Iden
Neue Verpackungsideen für Idena

Idena 4
Idena 1
Idena 2

B+P Creality entwickelte gemeinsam mit dem Familienunternehmen Iden das neue Brand + Packaging Design für die Marke Idena. So bekam die Marke, deren Sortiment heute rund 1.000 Artikel umfasst, ein neues kontraststarkes und aufmerksamkeitserregendes Verpackungsdesign. Die ersten Änderungen betrafen Büroartikel, Papier- und Schreibwaren. 65 von B+P gestaltete Verpackungen wurden bereits auf einer Fachmesse präsentiert und von den Kunden sehr gut angenommen.

Die Marke Idena, deren Geschichte bis in die 60er Jahre zurückreicht, besetzt zurzeit eine besondere Marktnische und erfreut sich treuer Stammkunden. Diese stellen aber ganz besondere Ansprüche an die Verpackung. Die Marke soll sich bei jeder Veränderung zuerst an die Zielgruppe der „Smart Shopper“ anpassen und ihre Positionierung als „ein faires Produkt zu einem fairen Preis“ beibehalten. Darüber hinaus steht Idena für neue Ideen, Kreativität und Vielfältigkeit. So lautet der aktuelle Firmenslogan „Idena. Wir leben Ideen“.

Das Team von B+P Creality nahm diese Ansprüche als besondere Herausforderung an. Inspiriert von natürlichen Farbkombinationen und einfachen geometrischen Formen, gestalteten die B+P Creality Designer eine kontrastreiche zweifarbige Verpackung. Die für die Verpackung ausgewählten Farben wiederholen die des Firmenlogos und bilden daher ein einheitliches Ensemble. Die Farbkanten und Sichtfenster sind in karierten oder dreieckigen Formen gestaltet, welche sich im Hintergrund in unterschiedlichen Gelbtönen fortsetzen. Für die Kinderkategorie wurden zusätzlich lebendige Grafikelemente ausgearbeitet, und zwar die kleinen, Sympathie erregenden Mini-Menschen mit den übergroßen Produkten in den Händen. Lebendige Grafikelemente gewinnen leichter die Aufmerksamkeit der Kunden und verstärken die Wirkung der ausbalancierten Verpackung.

Bei der Marktanalyse stellte B+P Creality fest, dass das im oberen Teil der Verpackung angebrachte Logo beim Platzieren im Ladenregal häufig unbeabsichtigt verdeckt wird. Deswegen wurde die innovative Entscheidung getroffen, das Idena Logo nach unten zu ziehen. Damit wurde ein stabiles, schwarzes, sehr plakatives Fundament mit dem Logo erschaffen, das dafür sorgt, dass die Marke nicht mehr im Ladenregal übersehen werden kann. Zusätzlich wurde der obere Teil der Verpackung so gedreht, dass Designer mehr Arbeitsfläche für Grafikelemente bekamen.

Dirk Rose, B+P Creality Director Design Strategy sagt dazu: „Aus Design-Sicht haben wir mit dem schwarzen Hintergrund und dem gelben Karo ein Gestaltungssystem beschaffen, das wir für weitere Projekte verwenden werden. Die nächste Herausforderung ist, dieses System entsprechend auszubauen und in verschiedene Richtungen zu entwickeln“.